Datenschutz

Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegen uns sehr am Herzen und hat für uns einen hohen Stellenwert. Nachfolgend möchten wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Internetseite informieren. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse). Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. Wir behalten uns aber vor, diese Erklärung abzuändern, sollte sich die Rechtslage oder die Art der Datenerfassung ändern. Dies bezieht sich jedoch nur auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sollte für eine Datenverarbeitung eine Einwilligung des Nutzers notwendig sein oder Bestandteile der Datenschutzerklärung eine Regelung des Vertragsverhältnisses mit Nutzern enthalten, erfolgt die Änderung der Datenschutzerklärung nur nach Zustimmung des Nutzers.

Wer ist verantwortlich für den Datenschutz?
1. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ist Fleischerei Uth, vertreten durch  Erik Döring, Frankfurter Straße 63, 99817 Eisenach , Telefon: +49 3691 744294.
2. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzverantwortlichen an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@ot-wurst.de. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Angaben im Impressum. Bei postalischer Kontaktaufnahme bitten wir darum, diese an den Datenschutz-verantwortlichen zu adressieren.

Wie und in welchem Umfang werden personenbezogene Daten in unserem Shop erhoben?
Der Umfang und die Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheiden sich danach, ob Sie auf unserer Website nur Informationen abrufen, z.b. verschiedene Angebote nur anklicken oder ob Sie aktiv Produkte bestellen oder andere Dienstleistungen (Newsletter) in Anspruch nehmen.

1. Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Zusätzlich werden gespeicherte Daten, sobald Sie nicht mehr für Ihre Zweckbestimmung benötigt werden, gelöscht. Die Daten werden nur aufgehoben, wenn sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind oder die Daten aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten weiter vorgehalten werden müssen. In diesen Fällen wird die Verarbeitung eingeschränkt, also gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

2. informelle Nutzung des Shops

Bei dieser Nutzungsform erheben und verarbeiten wir nur diejenigen Daten in Form von sogenannten Logfiles, die uns Ihr Internetbrowser an unseren Server übermittelt. Die nachfolgenden Daten werden bei Ihrem Besuch verwendet:
IP-Adresse
Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
jeweils übertragene Datenmenge
Website, von der die Anforderung kommt
Browser
Sprache und Version der Browsersoftware
Betriebssystem und dessen Oberfläche.

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nach spätestens 7 Tagen automatisiert von unseren Servern gelöscht.

3. Registrierung und Bestellen in unserem Webshop

Zu einer rechtskräftigen Bestellung kann es nur kommen, wenn Sie sich über unser Shopsystem registrieren.
Die erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und darüber hinaus für die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.
Vorbehaltlich der Löschung Ihres Kontos oder des Widerrufs von Einwilligungen sind wir beispielsweise aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-. Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern.
Bei Registrierung wird ein Kundenkonto für Sie angelegt. Für eine Bestellung müssen notwendige Pflichtangaben gemacht werden, die im Registrierungsformular entsprechend markiert sind:

Anrede, Titel, Vorname, Name, Geburtsdatum, Firmenname; Anschrift, USt-ID, Telefonnummer, Telefax, Mobiltelefonnummer; E-Mail-Adresse; Passwort; Zahlungs- und Rechnungsdaten (Angabe zur Kategorie der Institution)

Bei Registrierung verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Eine rechtskräftige Anmeldung ist nur durch Übersendung eines personenbezogenen Dokuments möglich. Da wir nur medizinische Fachkreise über den Shop beliefern, ist ein medizinischer Nachweis (Approbation, personenspezifische Arztnummer; KZV-Eintragung etc.) nötig. Erst nach Prüfung erfolgt die Freischaltung. Dies geschieht innerhalb von 24-48 Stunden. Sollte die Bestätigung nicht gegeben werden, werden Ihre Informationen gesperrt und nach Ablauf eines Monats gelöscht. Um einen möglichen Missbrauch Ihrer Daten nachzuvollziehen und ggf. aufklären zu können, sind wir berechtigt, Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung vorzuhalten.

Zum Zeitpunkt der Registrierung werden zudem über die auch bei rein informatorischer Nutzung hinaus auch folgende Daten gespeichert:

Datum und Uhrzeit der Registrierung unter Angabe der verwendeten IP-Adresse.

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zu Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank (Apobank) oder sonstige Zahlungsdienstleister weitergeben. Daten zur Abwicklung der Ihrer Bestellung können wir an Versandunternehmen und/oder Speditionen weitergeben.
Für die Verarbeitung der Daten im Weiteren ist der jeweilige Zahlungsdienstleister Verantwortlicher.
Wir können die von Ihnen angegebenen Daten zudem verarbeiten, um Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Produktangebot zu informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen zu lassen.

Welche Daten werden zur werblichen Nutzung und Newsletter erhoben?
Ihre Daten werden nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erhoben. Weitere Hinweise finden Sie unter dem Punkt „Nutzung Webshop“. Insoweit werden die Daten verwendet, um Ihnen neue, auf Ihre Interessen abgestimmte Produkte aus unserem Shop zu präsentieren.
Für die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Hierbei wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesandt, in welcher wir Sie um eine Bestätigung bitten, dass Sie die Zusendung des Newsletters wünschen. Dies geschieht mittels eines Klicks auf einen darin enthaltenen Hyperlink. Sollte die Bestätigung per Hyperlink nicht binnen einer Frist von 24 Stunden erfolgen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach Ablauf eines Monats gelöscht. Darüber hinaus sind wir berechtigt, Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung vorzuhalten, um Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten aufklären zu können. Die Pflichtangabe zur Anmeldung ist lediglich Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten können freiwillig angegeben werden und dienen dazu, Sie persönlich ansprechen zu können.
Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, per E-Mail an kontakt@ot-wurst.de, und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

Welche Daten werden bei Anfragen über Kontaktformular und E-Mail erhoben?
1. Kontaktformular:

Wir benötigen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sowohl Ihren Namen als auch Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden von uns zwecks der weiteren Bearbeitung bis zu deren Abschluss gespeichert und danach gelöscht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der weiteren Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine längere Speicherung notwendig ist.

2. E-Mail:

Über die Kontaktaufnahme via E-Mail werden von uns Ihre E-Mail-Adresse und die anderen von Ihnen freiwillig übermittelten Daten zwecks der weiteren Bearbeitung bis zu dessen Abschluss gespeichert und danach zur Löschung aus den aktiven Systemen gebracht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der weiteren Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine längere Speicherung notwendig ist.
Sie als Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Nimmt der Nutzer zu informatorischen Zwecken per E-Mail-Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Rein informative Anfragen, d.h. solche, die nicht zu einem Vertragsschluss führen oder sonstige aufzubewahrende Inhalte haben, werden von uns am Ende des Jahres nach Abschluss der Bearbeitung der Anfrage gelöscht.
Datensicherheit
Diese Seite nutzt eine SSL-Verschlüsselung zu sicheren Datenübertragung, insbesondere der Kommunikationsdaten aus dem Kontaktformular.

Einsatz von Cookies
Bei der Nutzung unserer Webseite werden sogenannte Cookies auf den Massenspeicher Ihres Endgeräts übertragen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
2. Unsere Website nutzt die nachfolgend aufgeführten Arten von Cookies:

Transiente Cookies (temporärer Einsatz), dazu unter a)
Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz), dazu unter b)
Third-Party Cookies (von Drittanbietern), dazu unter c)
Flash-Cookies (dauerhafter Einsatz), dazu unter d)

a) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.
b) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
c) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Sie können üblicherweise in Ihrem Browser das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts kann es allerdings aus technischen Gründen erforderlich sein, die genannten Cookies zuzulassen.
d) Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Diese speichern die notwendigen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox oder Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome.
Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft
Recht auf Berichtigung oder Löschung
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Recht auf Datenübertragbarkeit
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Zur Geltendmachung Ihrer Rechte richten Sie bitte Ihre Anfrage an die oben aufgeführten Kontaktdaten.

Wie und wo können Sie sich ggf. beschweren?

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung an die für uns zuständige Datenschutzaufsicht zu wenden:
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Stand 2019
Dr. Lutz Hasse
Postfach 90 04 55
99107 Erfurt
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unsere Angebote enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Original Thüringer Wurst - Fleischerei Uth e.K. , Inhaber Erik Döring

+49 (0) 3691 744294

info@fleischerei-uth.de

99817 Eisenach, Frankfurter Straße 63

0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen